Suche
Close this search box.
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Suche
Close this search box.
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Musikverein und Fried-Sped „Fit für das KMF“ 

Gruppenfoto

Vergangenen Sonntag fand bei schönstem Wetter der Sponsorenlauf anlässlich des Kreismusikfestes 2024 statt. Unter dem Motto „Fit für das KMF“ traten 207 höchstmotivierte Läufer und Läuferinnen nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining an. Bei einer Rundenlänge von circa 400 Metern konnten innerhalb 90 Minuten insgesamt 5007 Runden erlaufen werden, was einer Gesamtstrecke von ungefähr 2000 Kilometern entspricht. Das zeigt, wie groß der Spaß unserer Läufer und Läuferinnen und wie motivierend unser Publikum war. 

In der Gruppenwertung holte sich die Abteilung Turnen des TSV Ummendorf den verdienten ersten Platz, gefolgt von der Firma Fried-Sped auf dem zweiten Rang. In der Einzelwertung zeigte Patrick Betz-Mors eine herausragende Leistung und erlief sich mit beeindruckenden 55 Runden den ersten Platz. Ihm dicht auf den Fersen waren Waldemar Beck mit 51 Runden und Lukas Fricker, der mit 50 Runden den dritten Platz für sich gewann. 

Ebenso nahmen prominente Vertreter, wie Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger, Landrat Mario Glaser, Bürgermeister Heiko Graf, Ortsvorsteherin Karin Schraivogel und Pfarrer Jürgen Sauter an dem Lauf teil und gaben bereitwillig Interviews. 

Bürgermeister Heiko Graf, Landrat Mario Glaser und Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger vor dem Lauf

Der Erfolg des Sponsorenlaufs wäre ohne die engagierte Unterstützung einiger Akteure nicht möglich gewesen. Ein besonderer Dank gebührt der Firma Fried-Sped für die großzügige finanzielle Unterstützung des Laufs. Ebenso gehört allen Läufern und Läuferinnen ein großer Dank, die unermüdlich Runde um Runde zurücklegten. Auch dem TSV wird für die Bereitstellung des Geländes sowie der Bewirtungsutensilien gedankt. Dazu zeigte sich die Spielgemeinschaft Ummendorf Fischbach sehr kooperativ bei der Verlegung ihres Heimspiels. Ein weiterer Dank geht an DJ Denni S., der während und auch nach dem Lauf für eine ausgelassene Stimmung sorgte. Last but not least gewährt dem Sponsoring Team um Matthäus Ströbele ein großer Dank für die hervorragende Organisation des Laufs. 

Weitere Beiträge

Jetzt Unterstützer werden

Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung.

oder

Spendenkonto: DE79 6309 0100 0060 4470 36
Verwendungszweck: Spende Kreismusikfest 2024

Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen selbstverständlich sehr gerne aus.